Garam Masala TRS 100g

Product Descrption

Auf die Würze kommt es an, wenn Sie echtes indisches Essen zaubern möchten. Dann nämlich möchten wir Ihnen empfehlen, sich ausschließlich für die echten und originalen [...]

(Read more about our poduct)

product of Großbritannien
1,30 €*
1,30 € per 100 g

including 7% VAT. plus shipping (Versandklasse II)

pcs
More than 10 available

Shipping time: 1 - 3 workdays

Best before: 30.11.2022

Order during the week until 14:00 hrs and we will ship your goods today!

Other customers have also bought the following items

Related products

Product Description

Garam Masala TRS 100g

Auf die Würze kommt es an, wenn Sie echtes indisches Essen zaubern möchten. Dann nämlich möchten wir Ihnen empfehlen, sich ausschließlich für die echten und originalen Zutaten zu entscheiden, vor allem bei den Gewürzmischungen ist das wichtig, um anschließend auch den authentischen Genuss zu erreichen.

Das wollen Sie auch? Dann nutzen Sie unsere Garam Masala Mischung aus aromatischen Gewürzen von TRS, um damit Ihrem Hühnchen Tikka, Balti-Lamm oder auch verschiedenen Curry-Arten den nötigen Pfiff zu verpassen. Und was das für ein Pfiff ist: Auch die Inder bezeichnen Garam Masala als ein heißes Gewürz, das will schon 'was heißen in einem Land, wo man die Schärfe schon beinahe in die Wiege gelegt bekommt.

Diesen Ruf hat die Garam Masala Mischung vielleicht, weil sie auch entsprechenden Bestandteilen gemacht ist: Koriander, Kreuzkümmel, Piment, Muskat, Pfeffer, Kardamon, Nelken, Fenchel, Lorbeerblätter. Sie alle sorgen für einen intensiveren Geschmack aller Inhaltsstoffe und ein verbessertes Aroma.

Information

Origin: United Kingdom
EAN: 5017689003289
Shipping weight: 0,11 Kg
Contents: 100 g
Ingredients: Coriander, Cumin, Allspice, Nutmeg, Pepper, Cardamom, Cloves, Fennel, Bay leaves
Company in charge: Heuschen und Schrouff, Sperwerweg 1, 6374, AG Landgraf, Netherlands

Nutritional information (per 100 g)

Average product review

Share your experience with other customers:

Rezept chinesische Nudelsuppe

Zum Rezept